"Sehnsucht heißt mein Lied" - Alexandra

mit Tirzah Haase (Gesang, Text)
und Armine Ghuloyan (Klavier)

Eine Hommage an die Sängerin Alexandra.
Die zwei Musikerinnen lassen in diesem Konzert Episoden aus dem Leben von Doris Treitz Revue passieren. Doris Treitz, und nach ihrer Heirat Doris Nefedov, war der bürgerliche Name der Sängerin Alexandra, die sich Zeit ihrer Karriere gegen ein Schlagersternchen-Image zur Wehr gesetzt hat. Es ist "eine brillante Verbeugung vor einer Ausnahmekünstlerin.", schrieb die WAZ begeistert über das Chanson Programm von Armine Ghuloyan und Tirzah Haase. Lieder wie "Mein Freund der Baum", "Grau zieht der Nebel" oder "Illusionen"“ stehen auf ihrem Programm.


Sonntag, 02.04.2017, 17:00 Uhr
Im Rahmen der Komponistinnen-Konzertreihe

Nicolaihaus
Lindenplatz 1
59423 Unna
Fon: 02303 10 37 77
Email: : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karten: VVK 6 € (erm. 4 €), AK 8 € (erm. 6 €)

Share