Alexandraprogramm

Suzanna stellt ihr Alexandra-Programm vor. Suzanna bringt die bekannten Schlager wie "Mein Freund, der Baum", "Sehnsucht" oder "Zigeunerjunge" von Alexandra zurück auf die Bühne. Auch bei unbekannteren Stücken wie "Schwarze Balalaika", "Moskauer Nächte", "Abend der Rosen" oder "Im sechsten Stock" wird man sich fragen, ob Suzanna wie Alexandra klingt oder umgekehrt. Begleitet wird sie von Valerij Pysarenko an der Gitarre und Vladyslav Urbanski am Akkordeon und Daniel Weltlinger an der Geige.


Haus der Sinne
Ystader Str. 10
10437 Berlin

Donnerstag, 05.11.2020, 19:00 Uhr


Boheme
Winsstr. 12
10405 Berlin

Donnerstag, 03.12.2020, 19:00 Uhr


Kontakt:
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: https://suzanna.berlin

Zurück

Sehnsucht heißt mein Lied

Tirzah Haase und Armine Ghuloyan kopieren und imitieren nicht die "Legende" Alexandra, sondern haben ihren eigenen Stil und Melodienführung mit einfließen lassen. Bekannte und weniger bekannte aber ausdrucksstarke Lieder werden dem Publikum präsentiert. Eine Symbiose zwischen Haase und Alexandra entsteht.

Musik Werkstatt Hörde
Eckardtstr. 4a
44263 Dortmund

Tickets bei westticket:
Tel.: 0211 - 27 4000
Onlinebestellung

Sonntag, 22.11.2020, 17:00 Uhr

Zurück

Jahrestreffen der Alexandra-Freunde 2020

16.05.-17.05.2020 in Overath

Liebe Alexandra-Freunde,

im Namen des Vorstandes der ALexandra-Freunde e.V. ergeht hiermit an alle Mitglieder und interessierte Freunde die herzliche Einladung zu unserem diesjährigen Jahrestreffen in Overath.
Das Jahrestreffen 2020 beginnt am Samstag, den 16. Mai 2020 um 14.00 Uhr mit der Mitgliederversammlung im Hotel Restaurant Bergischer Hof, Hauptstraße 99 in 51491 Overath (hierzu erhalten Vereinsmitglieder noch eine gesonderte Einladung).
Nach der Mitgliederversammlung begrüßen wir zu Kaffee und Kuchen unseren Ehrengast Herrn Hans Blum mit Gattin zu interessanten Gesprächen und regem Informationsaustausch.
Ab 18.00 Uhr findet das gemeinsame Abendessen statt. Nach dem Abendessen wollen wir einen abwechslungsreichen Abend verbringen, im Verlaufe dessen wir auch an die Anfänge des Vereins im Jahr 2000 und an das letztjährige Treffen in Hamburg erinnern wollen.

Auch in diesem Jahr ist es im Sinne eines reibungslosen Ablaufs des Jahrestreffens für die Organisatoren vor Ort wichtig, dass die Mitglieder ihre verbindliche Teilnahme am Jahrestreffen mit genauer Personenzahl für das gemeinsame Abendessen à la carte am 16. Mai 2020 bis spätestens Sonntag, den 10. Mai 2020, bekanntgeben.
Wir bitten um baldige Anmeldung – entweder über das Anmeldeformular oder per E-Mail an unseren 1. Vorsitzenden Dr. Michael Rasig unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Vorstandschaft der Alexandra-Freunde e.V. würde sich über eine besonders rege Teilnahme freuen und wünscht allen Mitgliedern eine gute Anreise nach Overath!

Programm - Unterkunft - Anmeldung

Alexandra - Unvergessen

Tauchen Sie ein in das Leben der 60er-Jahre-Schlagersängerin Alexandra und begleiten Sie die Ausnahmesängerin auf ihrer steilen Karriere von Glück bis Verhängnis.
Mit der Stimme der Sängerin Cornelia Corba erklingen Lieder der unvergessenen Chansonsängerin wie "Sehnsucht" gemeinsam mit den Ural Kosaken in einer Weise, die alle Zuhörer an das Original erinnern und durch ihr Leben führen wird.

Konzert-Show mit unveröffentlichten privaten Fotos und persönlichen Briefen der unvergessenen Sängerin Alexandra auf Großleinwand.

Lieder: Mein Freund, der Baum, Zigeunerjunge u. a.

Volksbühne Witten e.V.
Augustastr. 1
58452 Witten
Tel: +49 (0)2302/23516
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: https://www.volksbuehne-witten.de/stueck/alexandra-unvergessen-37

Sonntag, 08.11.2020, 17:00 Uhr

Zurück

Sonderedition Alexandra-Portrait

Der bekannte Kölner Künstler Saxa hat in Zusammenarbeit mit unserem Vereinsmitglied und Autor der Alexandra-Biografie Marc Boettcher ein neues Kunstwerk erschaffen:

Ein Portrait Alexandras als Wortmalerei. Aus der Ferne betrachtet ähnelt das Bild einem gerasterten Graustufenbild -  wenn man es sich aus der Nähe ansieht, erkennt man, dass die Graustufen sich ergeben aus unterschiedlich dick gemalten Buchstaben und verschiedenen Abständen. Die Buchstaben formen Worte und Sätze - Liedtexte von Alexandra.

Alexandra-Portrait von Saxa

Das Portrait hat eine Größe von 50 cm x 70 cm und ist im Original ein Tusche-auf-Leinwand-Werk.

Hochwertige, gedruckte und handsignierte Reproduktionen sind zum Preis von 95 € zzgl. Versandkosten erhältlich.
Die Auflage ist auf 100 Stück limitiert.

Das Werk kann über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.
Weitere Infos zum Künstler Saxa auf seiner Website.

Zurück

Unterkategorien